Behörden und Einreisetipps

von Hinnerk Weiler / am 18.04.2016 / in ,
Küstenwach-Kreuzer Anglian Princess vor Anker bei Falmouth, UK

Einklarieren in MexikoAuf internationaler Fahrt lohnt es sich, stets eine Crewliste an Bord zu haben. Sie gibt den Behörden bei Kontrollen schnell einen überblick, wer sich an Bord befindet, woher das Schiff stammt und wohin die Reise geht. In vielen Ländern ist das mitführen einer Crewliste sogar vorgeschrieben, um überhaupt einreisen zu dürfen, oder eine Fahrterlaubnis für nationale Gewässer (Zarpe) zu bekommen.

Der Vordruck ist dreisprachig gehalten (Deutsch, Spanisch, Englisch) und liefert im falle einer Kontrolle oder bei einem Grenzübertritt alle relevanten Daten für die Behörden.

PDF HerunterladenAus eigener Erfahrung lohnt es immer, mehrere gut leserlich ausgefüllte Dokumente parat zu haben. In Mexiko beispielsweise sind sechs (!) Kopien erforderlich und die örtlichen Beamten lassen sich eigene Kopien sehr gut bezahlen, sofern sie überhaupt einen Kopierer haben.

 

Hier gibt es die Crewliste in der jeweils aktuellen Version zum Download.

Die Crewliste steht unter Creative Commons BY-SA Lizenz und darf gern verändert und weiter verteilt werden, solange ich als Urheber genannt bleibe. Ich freue mich natürlich auf Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

Segelboot festgemacht in der Marina von Bocas del Toro
Guarda Frontera an der Einfahrt zur Marina Hemingway
von Hinnerk Weiler / am 04.07.2012 / in
Kanadische Flagge
Flagge der USA
von Hinnerk Weiler / am 25.05.2010 / in
Flagge der Azoren