Reisevorbereitungen

Segelboot festgemacht in der Marina von Bocas del Toro

Die Einreise nach Panama gestaltet sich einfach, aber teuer. Dafür dürfen Crews mit ihrem Boot ein komplettes Jahr im Land bleiben. Viel Zeit, die Küste und auch das Binnenland zu erkunden. Hier meine Erfahrungen bei der Einreise in Bocas del Toro

von Hinnerk Weiler / am 11.03.2014 / in ,
Jonathan und Claudia in Marokko

Bei der Recherche zu meinem Artikeln in "segeln" 4/2014 haben mir Jonathan Buttmann und Claudia Clawien sehr geholfen. Ihr komplettes Resümee nach den ersten Monaten auf See gibt es hier

von Hinnerk Weiler / am 30.03.2013 / in , , , ,
Proviant für eine Reise nach Kuba und in die nördliche Karibik.

Die Kanadierin Cheryl empfiehlt vor allem Toilettenartikel für den Törn nach Cuba: „You can‘t overstock on toiletries“, schreibt sie, denn das schmale Einkommen der Kubaner reiche gerade für den Lebensunterhalt. Nagelpolitur, Parfüme oder auch Herrendüfte werden so zu willkommenen Handelswaren.

von Hinnerk Weiler / am 15.03.2012 / in

Zwischenstopps, Umsteigen, Warten... In Zeiten des Pauschalreisens ist das Reisen selbst zum Störfaktor geworden. Das Reisen selbst, kann aber auch 2012 noch Abenteuer sein. Man muss es nur lassen.

von Hinnerk Weiler / am 28.07.2011 / in ,
Schon immer gab es Piraterie in der Karibik. - Auch heute noch!

Ende 2008 habe ich meine Ziele für die Weltreise zur Route zusammengebaut und etwa eine Minute nach dem ich „Fertig“ sagte, kam die erste Frage: „Und was ist mit Afrika“. Damals witzelte ich kurzerhand: „Hebe ich mir für die Rente auf“. Die spontane Antwort sollte damals wie heute ein wenig... Artikel ansehen

von Hinnerk Weiler / am 11.03.2011 / in , , , ,

Paulinchens Reiseroute durch die Great Lakes und den Mittleren Westen der USA in den Golf von Mexiko.

von Hinnerk Weiler / am 20.02.2010 / in ,

Am Hafenbüro im City Sporthafen steigt das Thermometer. Tauwetter. Nun heißt es noch ein wenig Geduld beweisen, bis die großen und kleinen Eisschollen durch die Hansestadt getrieben sind. Doch mit dem Ende der unerwarteten Eiszeit ist das Wasser wieder zum Greifen nah. Mit prall gefüllten Segeln geht es dem restlichen... Artikel ansehen

von Hinnerk Weiler / am 02.02.2010 / in , , ,

Schneechaos in Meck-Pom! Zugausfälle und Einstellung des öffentlichen Nahverkehrs nördlich von Berlin. Die Nachrichten am ersten Februarwochenende machen Lust auf eine Zugfahrt auf “bevorzugten Streckenabschnitten”: Statt Schönes Wochenende Ticket und Bummelbahnen mit mehrfachem Umsteigen geht es lieber mit 195 km/h im ICE durchs Schneegestöber Richtung Berlin. Eine halbe Stunde Verspätung... Artikel ansehen

von Hinnerk Weiler / am 12.01.2010 / in , ,

Die Erinnerungen an den vergangenen Sommer sickern langsam in den tiefen Schnee ein. Zentimeter für Zentimeter liegt das Weiß klebrig, nass und kalt über dem Badehosenwetter schwedischer Schären, fast unangenehmer Hitze auf Ruhnu, sonnenverwöhnten Schilfstreifen einsamer Ankerbuchten und ausgedehnten Stunden im Cockpit. In diesen Monaten findet das Leben unter Deck... Artikel ansehen

von Hinnerk Weiler / am 10.12.2009 / in ,

Harte Segelbedingungen auf dem Weg dorthin, ein ungern ausgestelltes Visum, Untiefen auf der Strecke innerhalb der USA, kaum zu beherrschende Verhältnisse in den Schleusen des St. Lorenz River… Irgendwie sträuben sich die USA gegen meine geplante Route, wo es nur geht… Die neueste Errungenschaft auf dieser Liste ist ein Karpfen.... Artikel ansehen

SEITE 1 VON 2 1 2